Menu

Video Marketing

Video-Werbespots sind das zurzeit am schnellsten wachsende Format der Online-Werbung. Es handelt sich dabei um kurze Werbespots vor einem eigentlichen Video – auf YouTube oder Nachrichtenportalen – oder aber um längere Videos, die ein konkretes Produkt oder eine Dienstleistung bewerben. Es wird zwischen direkter Videowerbung (z.B. die Präsentation eines Produktes) und indirekter Videowerbung (z.B. Informationsvideos) unterschieden.

Wie können Videos oder Werbeclips eingebunden werden?

Man unterscheidet im Video-Marketing zwischen drei verschiedenen Arten ein Video in eine Webseite einzubinden:

  • In-Stream-Video = Werbeclip vor einem eigentlichen Video
  • In-Banner-Video = Werbeclip im klassischen Display-Werbeformat
  • In-Text-Video = Werbeclip innerhalb eines Textes

Viral-Videos oder auch „Virals“

Die bekannteste und wohl beliebteste Plattform für Video-Marketing ist YouTube. Neben YouTube eigenen sich aber auch die sozialen Netzwerke, wie zum Beispiel Facebook, sehr gut um Video-Marketing zu betreiben. Zum Video-Marketing gehören auch die sogenannten „Viral-Videos“ (kurz: „Virals“). Diese Videos können eine große Popularität unter Nutzern erlangen und Werbebotschaften kostenlos verbreiten, da sie meist ganz spontan und ohne vorherige Intention verschickt werden.

Vorteile von Video-Marketing

Der wirksame Einsatz von Video-Marketing kann Ihnen dabei helfen:

  • Besucherzahl und Verweildauer von Besuchern auf Ihrer Webseite zu erhöhen
  • Neueinführung Ihres Unternehmens, Marken und Produkten auf dem Markt und beim Kunden zu kommunizieren
  • Produktverkäufe zu erhöhen und das eigene Angebot zu bewerben
  • Suchmaschinenpositionen zu verbessern
  • Kundenbindung zu stärken

Unsere Agentur kann Sie sowohl bei der eigenen Videoproduktion unterstützen, als auch die Platzierung dieser Videos auf den erwähnten Kanälen vornehmen. Kontaktieren Sie uns!

Schreiben Sie eine unverbindliche Anfrage